Endlich kann ich Euch mehr von den Ergebnissen von einem Tag Jersey-Nähen mit Bine und Sarah zeigen!

Im schonmal gezeigten Stoffreste-Schälchen war gelb und lila zu finden, diese Schnipsel gehören zum Glücksklee-Shirt aus dem letzten Post… doch was hat es mit dem pink-türkisen Ringelbündchen auf sich?

Klar, auch bei uns musste der pinke Pinguin-Stoff Einzug halten… in Form eines sportiven Klein-Fanö-Shirts mit coolen Ringelbündchen.

Bei Susanne / hamburgerliebe  seht ihr die anderen Farben, auch für Jungs sind tolle Farbkombinationen dabei! Dort verrät sie auch, dass es davon eine Stickserie geben wird, juhuuu!

Den Pinguinjersey „Pingu Parade“ bekommt ihr hier: Zooserie Jerseys von Hamburger Liebe

***

Nun fehlen noch zwei Teilchen von dem herrlichen Nähtag (ja, ich war sehr fleißig!) – die zeige ich Euch auch bald!

Soviel auch zu der Frage, wann ich sowas alles mache – bei mir ist immer mal ein Tag oder Abend, wo ich einige Teile in Serie nähe, die dann nach und nach fotografiere und Euch dann nach und nach zeigen kann. Ich schreibe auch mal einen Blogbeitrag vor und kann ihn dann beizeiten aus dem Hut zaubern, wenn ich weiß, dass ich sonst nicht dazu komme in einer hektischen Woche.

Einen sehr erheiternden Blogbeitrag zum Thema „wann machst Du das alles?“  hat Bine mal geschrieben – ja, genauso läuft das hier in meinen Träumen auch ab!

Advertisements