Schlagwörter

, , , , , ,

Ui, bestimmt gibt´s Ärger, wenn ich hier Helau schreibe 😉 – und das noch am Aschermittwoch – SKANDAL!

Gestern war der Tag so vollgepackt, dass ich nur mit dem Iphone knipsen konnte und die Bilder noch zu bloggen – no Way!

Hier mit einem Tag Verspätung trotzdem noch unsere Faschingsdienstags-12von12 – mehr 12-er-Bilder wie immer bei Caro!

Der Tag beginnt mit dem Styling eines durchgeknallten Rockstars…

…und der Verabschiedung meines Fußballprofis. Auf zur Faschingsfeier in der Schule!

Schnell die Taschen für den Kinderfasching nachmittags richten – da will Frl. Rockstar sich in eine Hexe verwandeln.

Nach der Arbeit noch zu einem Termin – schnell die Unterlagen ins Auto schmeißen…

Lieblingsnickyloop und Apfelbrosche immer dabei.

Albernes Mittagessen beinhaltet wieder mal Antipasti…

… und dann nach geringem Umstyling los, die Faschingsbande abholen.

Heute sehe ich mal alles durch die rosarote Brille – tut momentan besonders gut.

Ob wir Losglück haben? Ja, hatten wir!

Aus sicherer Entfernung dem karnevalistischen Treiben zuschauen und mit den anderen Müttern quatschen… und sich trotz der netten Unterhaltung freuen, wenn wir es für dieses Jahr geschafft haben.

Abends die Kinder und deren gefärbte Haare dem Papa überlassen 😉 und dringend in die unterste Etage verschwinden – da findet sich noch ein Stoffstapel und allerlei anderes Chaos. Heute Abend kommt lieber Nähbesuch, da soll es ein bisschen ordentlicher sein.

Die Herrlichkeiten von Limetrees verräumen: Neonpaspel in drei Farben, herrliche neue Washitapes (ich hätte alle neuen Motive kaufen können, so schön!) und neue Herzstecknadeln von Rice.

Was ich genäht habe, zeige ich Euch in den nächsten Tagen. War das ein schöner Abend!

Advertisements