Wenn man seit vielen Jahren relativ viel näht, stumpft man ja ein bisschen ab, was neue Stoffe und Ebooks angeht. Man hat schon viel – manches Stöffchen liegt ungenutzt im Schrank oder auf der Festplatte und ist auch nicht immer so das Gelbe vom Ei. Außerdem hat man schon so einiges an Anleitungen gesehen, vieles gibt es auch als gratis Anleitung… doch es gibt auch immer wieder Ebooks, bei denen ich finde, dass sie jeden Cent wert sind und wirklich viel bieten.

♥♥♥

Jetzt hatte ich ja das Glück, von Aprilkind Steffi gefragt worden zu sein, ob ich ihr neues Ebook probenähen möchte – Das kann ich wirklich uneingeschränkt empfehlen.  Sehr ausführlich beschrieben, liebevoll layoutet und mit drei tollen Monstervorlagen bleiben bei mir keine Wünsche offen. Gerne hätte ich mir auch gleich eine ganze Monstazzz Family genäht – aus Zeitgründen musste erstmal das Einauge her:

Zur Monstazzz Family gehören noch das Glubschauge (hier so süß von Frau Herzenssachen auf der Couch versteckt) und  Zacky (wie niedlich bei Frau Burow im zarten Mustermix).

Aus kuscheligem Flauschstoff in türkis genäht, wanderte es sofort in die Hände meines Sohnes und sorgte für ein weinendes Schwesterlein – da wird wohl noch ein Monster folgen müssen, damit der Familienfrieden wiederhergestellt ist. In der praktischen Tasche auf der  Rückseite kann ein kleines Buch genauso versteckt werden wie eine Fernbedienung, das Tagebuch oder der Wackelzahn für die Zahnfee.

Monstazzz Family gibt es am kommenden Donnerstag bei Farbenmix – liebe Steffi, viel Erfolg mit dem monstermäßig guten Ebook und vielen Dank, ich habe es so gerne für Dich zur Probe genäht!

♥♥♥

In den kommenden Tagen habe ich Euch noch was Tolles zu zeigen – für ganz besondere Stoffe ist doch hier immer ein Plätzchen frei!

Advertisements