Ja, schon 6 und ein paar Tage aber ich kam ja irgendwie zu nichts, ich berichtete bereits davon. Am Freitag, dem 13. wurde sie geboren und da der Wochentag dieses Jahr wieder mit der „Gruselzahl“ zusammenfiel (wie mein Sohn ihr erklärte) wurde ganz standesgemäß eine Hexenparty gefeiert. Praktischerweise gehören ja zu Hexen immer auch Katzen (wie nach Frl. Ministöffchens Logik auch zu Prinzessinen, Pferden etc.) und daher war schnell klar, dass das Geburtstagsshirt mal wieder von einer Katze verziert werden muss.

Zur chinesischen Glückskatze Maneki Neko (oder heisst es nach der Designerin in dem Fall Maneki Maki 🙂 ? ) habe ich einen asiatischen Blumenjersey von Stenzo kombiniert. Die Winkekatze winkt auch vom gekauften Nickyjäckchen.

Das Geburtstagskind war hocherfreut und zieht beides sehr gerne und stolz an! Und wie man nebendran sieht, ist auch Cappers Freund Cap, der Fuchs gut gelandet!

Mehr asiatische Stickereien von Frl. Ling aka Mymaki  gibts bei  Sonja-san aka Kunterbuntdesign! (Vielen Dank, dass ich Probe sticken durfte!)

Mehr Feines-Stöffchen Geburtstags-Hexen Geschichten gibts bald hier!

Advertisements