Frau Jolijou und Frau Was Eigenes hatten die Idee, immer am Monatsersten ein Foto passend zu ihrem Monatsmotto zu zeigen. Zu lesen hier (Bewegung ::: Jolijou) und hier (Begegnungen ::: Was Eigenes).
Was erwartet mich für den kommenden Monat – was plane ich oder wünsche ich mir? Als ich von der Idee hörte, war ich begeistert und suchte MEIN Monatsmotto.

Dabei fiel mir auf, dass ich momentan dauernd auf der


bin.

***

Ich suche

INSPIRATION…

denn die Muse hat momentan zu wenig Zeit, mich zu küssen, wie ihr an meinem Blog seht.

AUSGLEICH…

mal wieder RAUS!

RUHE….

für uns alle, nach einigen Krankheiten und viel Streß ist das mal wieder nötig.

DINGE…..

denn für den Frühjahrsputz war noch keine Zeit und vieles ist liegengeblieben.
Dass das Monatsfoto ein bisschen düster geworden ist, liegt nicht nur an den bescheidenen Fotokünsten sondern passt auch zur Stimmung. Ob die individuelle „Kati sucht…“  Googlestartseite hilft?
***
Tatsächlich suche ich, suchen wir noch etwas viel Größeres – mal sehen, ob das beim Jahresresümee der Monatsmottoaktion als erledigt abgehakt werden kann.
Ich werde mich also im Monat Februar mit der SUCHE beschäftigen – und hoffentlich Einiges FINDEN!
Wer auch mitmachen möchte, liest in den beiden oben verlinkten Blogs nach oder postet einfach sein Monatsmotto mit passendem Foto in den eigenen Blog und/oder die Flickr-Gruppe – wer noch mitmacht, seht ihr hier.
Advertisements