Herzklopfen bekomme ich, wenn ich so ein Tauschangebot wie kürzlich in Paulinas Tauschblog lese.

Petra, die „Mutter“ der Kleinen Paulinas hat momentan einige Sorgen mit dem Kleinsten der Familie und da ich mich mit Herzenswünschen von frischgebackenen Schuljungs mit viel Fantasie sehr gut auskenne, habe ich bei Petra mit meinem Tauschangebot ins Schwarze getroffen. Was das genau ist, zeige ich Euch später.

Am Samstag traf dann die heißersehnte Bettwäsche ein und wurde sofort in Besitz genommen:

Da ich ja eh immer Hemmungen habe, in meine 70er-Jahre Stöffchen hineinzuschneiden, wird sie erstmal das das Kinderzimmer zieren – mittlerweile im Wechsel mit einer alten Herzenbettwäsche und der brandneuen wunderschönen byGraziela Kinderbettwäsche im 1,2,3-Design – dafür bleibt neuerdings sogar Lillifee & Co. im Wäscheschrank liegen, wenn es nach der jungen Dame des Hauses geht 🙂

Während sie sich schon in der neuen Decke einwickelt, fiel ein winziges Säckchen aus dem Paket…

…und heraus kam ein Mini-Paulinchen – das sofort freudig begrüßt wurde und nun bei meiner anderen kleinen Paulina stehen darf.

Danke, liebe Petra, die Überraschung ist Dir wirklich gelungen, sie ist sooo süß! Ich drücke Euch die Daumen für diese Woche und hoffe, dass sich der XYZ für den Kleinsten bald auf die Reise machen kann!

Advertisements