sind mit Liebe gebastelt bzw. erfunden.

Frl. M. bedachte  ihren Papi mit selbstgebackenen Leckereien, Basteleien und Deko in ihren Lieblingsfarben  (der Geburtstagstisch sah aus wie für eine vierjährige 🙂  )  …

Sie bastelte einen glitzernden Stiftehalter mit Foto sowie einem Bonbon- ODER Büroklammerfach und schrieb mit meiner Hilfe und einem lange gehüteten Bogen Osteraufkleber diesen Brief:

Mit vollen Backen (die weißen Mäuse vom Geburtstagstisch mussten probegegessen werden)  und neuer teils selbstgeschnittener Frisur sieht sie nun übrigens so aus:

***

Ihr Bruder gab sich mit Basteleien nicht zufrieden, er wollte etwas ganz Neues erfinden!

Ein Teddybären-Fernrohr-Perlendings (=Kaleidoskop)  (allerdings ohne Perlen, beste Sechsjährigenlogik) – wenn man hindurchguckt, sieht man einen Teddyaufkleber.

Wer rät, woher das Grundgerüst dieses Fernrohres stammt?

***

Ich selbst habe ihm zwar auch etwas selbstgemacht, aber mit Hilfe der gesamten Familie gabs auch noch ein kleines Ipödchen mit Zubehör und etwas Hörfutter – auch wenn er sicher für Annes Vorschläge in den Kommentaren des letzten Beitrags zu dem Thema zu haben gewesen wäre, aber das läuft uns ja nicht weg!

Lieber Jens, alles Gute zum Geburtstag, es war so ein schöner Tag!

Danke, dass es Dich gibt!

Advertisements