Endlich hat er ihn verloren, den ersten Wackelzahn!

Leider war er auch wirklich ganz weg… Dabei lag doch seit der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag der coole Wackelzahn-Kuschelzahn bereit, um den Wackelzahn der Zahnfee zu „zeigen“.

Leo wusste leider weder wann, noch wo er ihn verloren hatte, irgendwie, irgendwo, irgendwann…

In der ersten Nachthälfte im eigenen Bett?

Nach Mitternacht im Elternbett?

Beim ersten Gang ins Bad?

Oder gar verschluckt?

***

Nach etwa 2stündiger Suche fand er sich, unter seinem Bett auf dem Boden, juhuuu!

So kann er doch heute abend seiner Bestimmung zugeführt werden, Leo war überglücklich, als er davon erfuhr!

Advertisements