Was war denn hier los – mit so Geschichten kriegt man Euch, was? Ich hatte gestern mit 1.662  Seitenaufrufen meinen besten Tag seit Beginn meines Blogs!

***

Weil einige von Trauer, Schock und Tränen schrieben: Natürlich war ich geschockt und ein bißchen wehmütig aber bei weitem nicht so sehr, wie manche von Euch befürchtet haben. Ich musste mir beim Abendessen schon ein Grinsen verkneifen. Sowas passiert, ich bin dankbar, dass sie noch einen Pony hat und sie sah heute morgen zum Anbeißen aus!

Danke aber sehr für Eure Haare-ab-Geschichten 🙂 !

***

Mia selbst war heute morgen schon ein wenig erstaunt, dass man nun keine Zöpfe mehr flechten kann aber hat es dann auch mit Fassung getragen  – und wenn es einem von uns doch noch schwer fallen sollte, ist mir dank meiner lieben Freundin Bine (nicht der Blogbine!) noch eine Lösung eingefallen:

Zopfmütze vom Pippikostüm 2009 – soll ich eine in Blond nähen????

Advertisements