Schlagwörter

, , ,

Da auch meine Kleine noch mehr neue Shirts braucht, hier gleich der Folgeartikel – Pimp my …..Daughter!

Hier habe ich allerdings nicht nur gepimpt, sondern erstmal genäht. Ein für mich neuer Schnitt – das Raglanshirt aus der Ottobre 1/2003 – in Gr. 98 – etwas verlängert und ein bißchen auf Figur gebracht.

Als ich diese Stickdatei sah, wusste ich sofort, wie das Shirt aussehen müsse:

freundinnen

Klar… so wie das der beiden süßen Freundinnen in dem Herzchen!

Der Herzhintergrund und die beiden Shirts sind als Applikation gearbeitet – ihr könnt die beiden Freundinnen also richtig schön „anziehen“.

IMGP3311

Ich nähe ja wenig Weiß und Helles für sie, weil sie eh so ein heller Typ ist aber mit dem schönen Sticki und den kräftigpinken Ärmeln gefällt es mir sehr gut, sowas wird sicher in anderen Farben auch noch folgen!

***

Wenn ich die letzten Bilder so ansehe, frage ich mich, ob ich nicht irgendwo Krummeluspillen für meine Beiden auftreiben könnte?

IMGP3318

Stolz war meine kleine Große auf das neue Shirt – das bin ich, das ist die Emma!

***

Wenn auch Ihr Euch selbst, Eurem Kind oder Eurer besten Freundin ein schönes Geschenk machen wollt, schaut in den nächsten Tagen mal bei Tinimi nach der neuen Stickdateien Serie!

***

Erbsenzähler merken vielleicht dass die blonde Süße auf dem Shirt anders als in der Vorschau nur eine Haarspange trägt – die andere habe ich weggelassen, weil meine Tochter auch immer nur eine trägt 🙂

Advertisements