Schlagwörter

, , , , ,

Ich hatte ja schon erzählt, dass ein Muffinpäckchen unterwegs ist zur neuen Besitzerin – die Arme musste ja auch lange genug warten!imgp2991

Mittlerweile ist es da und hat Maiga auch gut gefallen – wollt ihr es auch noch sehen?

IMGP2990Neben dem bekannten Nadelkissen Muffin habe ich ihr ein stoffbezogenes Maßband im gleichen Look gemacht und dazu ein passendes Täschchen in Muffinform (das man als Näh- oder Kosmetiktäschchen verwenden kann) .

Den Schnitt für die Muffintasche habe ich mir selbstgebastelt auf Basis meiner Muffins für Mia. Von Hand applizierter Zuckerguß, das Ganze innen nochmal abgefüttert. Diese Tasche hatte ich schon seit Monaten im Kopf – bis zur Umsetzung war es leider ein weiter Weg, bis sie genauso aussah und auch ausreichend Stand hatte.

Hier nochmal eine seitliche Ansicht:

IMGP2989

Den Reißverschluß ziert ein gehäkelter Muffin – man kann ihn natürlich auch als Schlüsselanhänger nehmen.

Ob ich nun mal eine zweimonatige Muffinsperre verhängen sollte? Neeeeee…. wens nicht interessiert, der kann ja weglesen 😉 Aber die nächsten sind nicht genäht!

Advertisements