Bei uns war schon ein bißchen Weihnachten am Wochenende. Unsere Freunde fliegen heute zu Ihrer Familie nach Amerika und so haben wir am Samstag vorgefeiert – wie schön, dass alle Kinder noch in dem Alter sind, wo Ihnen einleuchtet, dass Weihnachtsmann bzw. Christkind ja WISSEN, dass sie über Weihnachten nicht in Deutschland sind und schonmal vorab etwas gebracht haben.

Mia unterm Weihnachtsbaum – sie konnte es kaum abwarten!

Leo und sein Freund mit Leos Geschenk – dem heißersehnten Spiel Rappel Zappel 🙂

Wiederholungstäterin: Ich liebe den Rucksackschnitt von Tinimi – und Marlene hat sich nur ein kleines bißchen weniger darüber gefreut als über den Schokonikolaus darin 🙂

***

Ein weiterer heißgeliebter Lieblingsschnitt:  Hängerchen Christina von meiner lieben Freundin Mariya. Ich war von Anfang an begeistert – aber momentan ist es nahezu eine Sucht!

Diesen Stoff hatte ich auf dem Stoffmarkt gekauft und wusste sofort, dass daraus eine Christina für Marlene wird – und dazu natürlich das passende Puppenkleid.

***

Diese beiden Hängerchen fliegen mit unseren Freunden nach Miami zu Leos heimlicher Liebe und Ihrer kleinen „Schwester“ – wobei Mia schon empört war, dass diese beiden nicht für sie gedacht waren!

Mit zu den süßen Empfängerinnen passenden dunklen Engeln aus der Holly Himmelsschön-Serie von Tinimi.

Advertisements