Der 11.11. ist nicht nur einfach ein schönes Datum sondern auch Beginn der Karnevals/Faschingszeit und heute wird Sankt Martin gefeiert.

WIR haben heute einen noch schöneren Grund zu Feiern!

Der 11.11. 2003 war der Tag, der mein Leben bisher am meisten verändert hat:

Kaum zu glauben das dieses winzige süße Kerlchen schon zu diesem großen frechen wundervollen Jungen geworden ist:

(auch wenn ihm beim Kerzenauspusten noch die kleine Schwester geholfen hat, die sich zwar angesichts der Geschenke für Leo besser gehalten hat als Leo im Januar an ihrem Geburtstag, aber auch erstmals geschimpft hat: Mia kein Geschenke, nur Leo Geschenke?)

***

Ich selbst habe mich wacker gehalten und zum ersten Mal am 11.11. NICHT schon morgens beim Singen der Geburtstagslieder geheult wie ein Schloßhund – allerdings singe ich ja auch seit Monaten jeden Tag mit Mia gefühlte 100 Mal täglich Happy Birtday und Co – das härtet wohl ab! Aber mit der Fassung war es später schnell wieder vorbei, kaum sah ich die Fotos hier, war es um mich geschehen.

***

Für Leo ging ein großer Wunsch in Erfüllung und er hat es tatsächlich geschafft, auf dem (zugegebenermaßen sehr langem) Weg in den Kindergarten bis in seinen Gruppenraum 187!!! Fotos zu schießen!

Woher er das nur hat?  🙂


Heute feiern wir mit unserer Familie, morgen gibt es hier eine wilde ROCKSTAR-Party!

***

Zum Geburtstagsshirt: Seit ich so langsam ein bißchen digitalisieren kann, ringe ich bei jedem Teil mit mir – applizieren oder doch was selbst digitalisieren? Leider dauert letzteres noch stundenlang… Aber gestern nacht musste es doch noch sein, weil die Drums unbedingt aus Glitzerjersey appliziert sein sollten und auch ein Leo dahintersitzen sollte, also musste ich selbst ran! Zum Glück gelang schon der erste Probestick recht gut, so dass ich den kurzerhand aufs Shirt getackert habe! Vorlage war eine kleine Fotomontage, die ich für seine Einladungskarten gebastelt hatte! Nur die Hände sind doch arg strichmännchenartig, wenn da jemand gute Tipps für mich hat?

Advertisements