Seit dem süßen Hängerchen für Lilli wollte ich den Rest der Tildastoffe für Mia verbraten… gestern war es soweit!

Ich durfte Jasmins tolles Kopftuch zur Probe nähen – es ist superschnell genäht, sieht süß aus und sitzt sowas von perfekt!

Leider war Mia nicht so recht in Fotolaune

Mia ist sehr empfindlich am Kopf, ihr wird schnell kalt und sie bekommt sehr leicht Ohrenschmerzen, daher müssen die Ohren auch im Sommer meist bedeckt sein. Daher kam uns der Schnitt gerade recht!

Was Mia untenrum anhat… das kann ich Euch leider jetzt noch nicht zeigen – aber nun ist kein Fitzelchen von dem Tildastoff übrig!

Außerdem habe ich noch ein Kopftuch in Minigröße genäht – vielleicht kann ich Euch auch demnächst ein Foto mit der kleinen Besitzerin zeigen:

Das Ebook gibt es ab dem kommenden Mittwoch HIER!

Advertisements